|   Akuell

The Burning Hell: Unterhaltsame Nachdenksongs aus Kanada

Schlimm, wenn eine Viruspandemie verhindert, das zu tun, was Musiker normalerweise tun, sprich Konzerte geben, Tourneen bestreiten. Mathias Kom, wohnhaft in St. John's, einer Hafenstadt im Südosten Neufundlands direkt am Nordatlantik, unternahm öfter als sonst ausgedehnte Strandspaziergänge und durfte miterleben, wie der Ozean unermüdlich "more old lobster traps, buoys, plastic water bottles, bits of rope, and other ambiguous treasures" anspült. Ein Schlüsselerlebnis sondersgleichen und Motivation genug, seiner Band The Burning Hell neue Song zu schreiben, die dann unter dem naheliegenden Titel "Garbage Island" auf Tonträger erscheinen sollten.

Foto: BB*Island
Foto: BB*Island
Foto: BB*Island

Kein Zuckerschlecken so eine Musikantenexistenz heutzutage, The Burning Hell wissen buchstäblich ein Lied davon zu singen. "Oh it's hard to be a rock band these days/People like to spend their evenings in different ways", beklagt ihr "The Road" 2016 vom Album "Public Library". Wobei Mathias Kom, Sänger und Hauptsongschreiber der kanadischen Formation, ein probates Mittel gegen den Bedeutungsverlust kennt.

Durchhaltevermögen gehört dazu und ein originelles Alleinstellungsmerkmal. Anderthalb Jahrzehnte nach Bandgründung finden sich ihre unterhaltsamen Nachdenksongs noch immer überraschend facettenreich variiert und mit Songtexten versehen, die in der Wortdichte einerseits an den Rap, andererseits an scharfzüngige Briten wie Andy Partridge von XTC erinnern.

"Garbage Island" verhandelt neben der Müllverschmutzung der Weltmeere das dringend korrekturbedürftige Wachstumsstreben der Menschheit oder den Umstand, dass immer irgendwo auf der Welt ein verdammter Krieg wütet. Ab Ende September 2022 sind The Burning Hell in Deutschland, Tschechien, Österreich und später auch in Großbritannien mit "Garbage Island" unterwegs.
Bernd Gürtler/TM

Video/Audio
"Birdwatching"
"Bird Queen of Garbage Island"

The Burning Hell: "Garbage Island" (BB*Island; VÖ 25.2.22)

Konzerte

BB*Island

Künstlerwebsite
Facebook
Instagram
Twitter
 

Aktuell

Neue Beiträge

Neue Rezensionen